lebensfroh - echt - frech

Kitafotograf Christian Menning

Erinnerungen an die Kitazeit

Fotos von Kindern sind unglaublich wertvoll! Gerade die Kindergartenzeit vergeht wie im Flug und die Kinder scheinen wie im Flug groß zu werden.

Unsere Fotos sollen an die Zeit in der Kita erinnern.

Ans Sandburgen bauen, schaukeln, rennen, versteckspielen und ans toben!

Ablauf

Terminvereinbarung
Wir vereinbaren einen Termin für den Fototag in der Kita. Persönlich, telefonisch oder per E-Mail.

Anmeldung zum Fotoshooting
Die Eltern melden ihre Kinder zum Fototermin an, es besteht aber keine Kaufpflicht. Der gesamte Prozess ist natürlich DSGVO-Konform.

Fototermin
Ich möchte die Kinder so fotografieren wie sie sind und dabei sollen sie ganz sie selbst sein! Deshalb findet der Fototermin bei Wind und Wetter auf dem Außengelände statt.
Eine kleine Ausnahme bildet der U3 Bereich. Bei Regen fotografieren wir in den Gruppenräumen.

Bildbearbeitung
Etwa 2-3 Wochen nach dem Fototermin ist jedes Bild individuell bearbeitet.

Bestellung per Onlineshop
Nachdem die Bilder bearbeitet wurden, können die Aufnahmen in unserem Onlineshop erworben werden. Jedes Kind hat seinen eigenen Zugangscode.

Direktversand
Nach der Bestellung werden die digitalen Bilder per Mail zugeschickt oder die gedruckten Bilder per Post zugestellt.

Vorteile

Entspannter Fototermin
Ich nehme mir für jedes Kind genügend Zeit. Dabei entstehen ca. 10-15 Bilder, die die Eltern später als Auswahl erhalten.
Ich zwinge keine Kinder vor die Kamera, doch ich versuche auch schüchterne Kinder dazu zu animieren.

Outdoor & freies Spiel
Das mache ich am liebsten, denn freies Spiel bedeutet, dass die Kinder das tun, was sie immer tun. Spielen und sie selbst sein. So kann sich das Kind frei bewegen, tun zu was es gerade Lust hat und man bekommt ehrliche Emotionen. Das Wetter oder die Jahreszeit spielt dabei keine so große Rolle wie vielleicht gedacht, denn man kann bei jedem Wetter tolle Bilder machen. Sollte es regnen, machen wir eben tolle „spring in die Pfütze“-Bilder!

Onlineshop
Jedes Kind erhält eine passwortgeschützte Kennwortkarte mit der sich die Eltern einloggen und somit nur die Fotos ihres Kindes sehen. Dabei können sie dann bequem von Zuhause aus Fotos und Fotoprodukte bestellen. Außerdem ist neben deutsch auch englisch, französisch, arabisch, persisch, russisch, spanisch und türkisch als Sprache im Shop verfügbar. Das hilft den Eltern besonders aus integrativen Kitas und erleichtet den Bestellprozess.

Organisation
Vorbei der Stress mit Geld einsammeln und Mappen verteilen. Nach dem Shootingtag brauchen sie sich um nichts weiter kümmern. Das spart nicht nur Zeit und Nerven, sondern schont zudem auch enorm die Umwelt.

Häufige Fragen

Fotos nur draußen?

Ja, also fast...

Bei Sonnenschein oder Regen kann man tolle Fotos draußen machen. Wenn es regnet ziehen wir einfach die Gummistiefel an und springen in die Pfützen! Eine kleine Ausnahme sind die U3-Kids. Bei schlechtem Wetter machen wir in der Gruppe Fotos.

Was in der Mappe drin?

Ich biete gar keine klassischen Kindergarten-Mappen an. Im Galeriesystem kann jeder genau die Bilder auswählen und bestellen die man haben möchte. So werden keine Bilder produziert, die sowieso nicht erworben werden. Außerdem entstehen erfahrungsgemäß bis zu 15 verschiedene Aufnahmen pro Kind, da macht eine Auswahl in Mappen nicht wirklich Sinn. In der Onlinegalerie können wir eine viel größere Auswahl bieten!

Was kosten die Fotos?

Der Fototag an sich ist für die KiTa kostenlos. Ich verdiene mein Geld am Verkauf der Kindergartenbilder. In der Probegalerie kann der Onlineshop getestet und die Preise angschaut werden. ZUGANGSCODE: "kita"
Mustergalerie

Ist der Shop sicher?

Ja!

Der Gesamte Ablauf des Fototages und auch der Onlineshop ist DSGVO-konform. Nur die Familie mit dem entsprechenden Zugangscode hat Zugriff auf die Onlinegalerie.